HeyGen: KI-Videogenerator

Tutorials, Ankündigungsvideos, Bewerbungsvideos oder der Clip auf der nächsten Firmenfeier: Videos werden wichtiger als Darstellungsform für Inhalte. Wenn du in Sachen Video noch nicht so viel Erfahrung hast oder nicht so gern selbst vor der Kamera stehst, kann dich HeyGen unterstützen.

Screenshot HeyGen

Was kann HeyGen?

HeyGen ist ein KI-Videogenerator, zum Beispiel für Werbevideos, Erklärvideos oder Testimonialvideos. Das Tool stellt dafür künstliche Presenter:innen bereit, die du für deine Videos nutzen kannst. Bei Interesse kannst du aber auch einen eigenen Avatar aus einem Foto kreieren. HeyGen gibt deinem vorliegendem Text oder deiner Audioaufnahme ein Gesicht. Eine Alternative ist das Tool D-ID.

Wie nutze ich HeyGen?

HeyGen hat eine übersichtliche Weboberfläche. Erst wählst du einen Avatar aus oder kreierst eine neue Figur. Im Anschluss fügst du den Text oder eine Audioaufnahme ein. Nach der Auswahl der passenden Stimme und Sprache wird dein Video generiert. Du kannst es im Anschluss bearbeiten und exportieren.

Wie viel kostet HeyGen?

Um HeyGen im vollen Umfang nutzen zu können, ist ein Abonnement nötig. Je nachdem wie viele Videos du generieren möchtest, kannst du ein passendes Abo-Modell auswählen. Das Einstiegspaket kostet bei monatlicher Zahlung 29 US-Dollar pro Monat.

Transparenz: Beim Schreiben dieses Artikels hat mich das KI-Sprachmodell GPT-4 unterstützt.